Servicenavigation

Schriftgrösse
Kontrast
Suche
Kontakt
Impressum

Hauptnavigation

zentrale Veranstaltung
Presse
Aktionen
Angebote
Links zum Thema
World Health Day 2002

Inhalt

Startseite : 2002 Bewegung

Informationen zum Weltgesundheitstag 2002

Gesund leben - in Bewegung bleiben

Im Jahr 2002 hatte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) den Weltgesundheitstag unter das internationale Motto Symbol externer Link "Move for health" gestellt.

Mit diesem Thema wollte die WHO weltweit zu mehr körperlicher Bewegung im Alltag aufrufen, um dem stetigen Anstieg chronisch-degenerativer Erkrankungen, die durch Bewegungsmangel und ungesunde Ernährungsgewohnheiten hervorgerufen werden, entgegen zu wirken. Nicht nur jeder Einzelne sollte zu mehr Sport und Fitness angeregt werden, sondern auch Regierungen: sie sollten durch entsprechende städtebauliche Maßnahmen mehr Möglichkeiten zu gesunder Bewegung für Kinder und Erwachsene schaffen.

In Deutschland stand der Weltgesundheitstag 2002 unter dem Motto "Gesund leben - in Bewegung bleiben". Die zentrale Veranstaltung wurde von der Bundesvereinigung für Gesundheit e.V. (BfGe) im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit am 5.04.2002 in Leipzig durchgeführt.

Mit dem Weltgesundheitstag 2002 sollte auch in Deutschland die Bedeutung von Sport und Bewegung für körperliche und psychische Gesundheit betont und zu mehr Bewegung aufgefordert werden. Für mehr körperliche Bewegung zu sorgen, liegt zum einen in der Eigenverantwortung des Einzelnen, gleichzeitig ist es aber eine gesellschaftliche Notwendigkeit von wachsender Bedeutung, für gesunde und bewegungsfreundliche Lebenswelten zu sorgen. So wurde in Deutschland auch thematisiert, dass zukünftig Gesundheitsförderung und Prävention einen noch höheren politischen Stellenwert bekommen müssen, um die zahlreichen, durch ungesunde Lebensführung mit bedingten Erkrankungen, vor allem Herz-Kreislauf- und Krebserkrankungen, Diabetes, Übergewicht und Erkrankungen des Bewegungsapparates zu vermeiden.